katrin kröber - garten- und landschaftsarchitektur Datenschutz
- Profil - Portrait - Leistungen - Projekte - Kontakt - Impressum -
Projekte
 

Blumenschauen auf der Ostseemesse Rostock

Im Frühjahr wird die sich entwickelnde Vegetation im Garten besonders aufmerksam beobachtet, jedes sich entfaltende Blatt, jede neue Blüte nach der Länge des Winters herbeigesehnt. Dies wurde in farbenprächtigen Schaubeeten darge-stellt. Aber auch innen, in der Wohnung oder im Haus, kann man das entstehende neue Wachsen beobachten. Im vor-liegenden Konzept sollte dies, teilweise auch mit einem Augenzwinkern, dargestellt werden.
Den zentralen Mittelpunkt der Gartenanlage bildete der Grundriss einer typischen Wohnung. Die einzelnen Räume wurden mit roten Kantholzrahmen markiert, eingehängte Stoffbahnen trennen Räume. Mindestens 3 m breite Wege bilden gleichzeitig den Flur und erschließen die Wohnung für den Besucher. In den ‚Wänden' gibt es auch Fenster, durch welche man nach draußen in den Garten blicken kann- oder umgekehrt.
Jedes entstehende Zimmer wurde hinsichtlich seiner bestehenden Klischees ausgestattet.

Presse: Artikel über die 21. OstseeMesse 2011 hier klicken


Projektfakten:

Bauvorhaben:
Planung der Blumenschauen auf der Ostseemesse Rostock
Jahr: 2005 - 2011

«« zurück zur Referenzübersicht


Klick auf das Bild = größere Bildansicht
Klick auf das Bild = größere Bildansicht


Klick auf das Bild = größere Bildansicht
Klick auf das Bild = größere Bildansicht


Klick auf das Bild = größere Bildansicht


-